Allgemeine Informationen

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen über die Ausbildung zum PERFORMANCE MENTALTRAINER, über unser Institut für mentale Stärke und die handelnden Personen.

Institut

Das Institut für mentale Stärke ist der Lehrgangsveranstalter der Ausbildung zum PERFORMANCE MENTALTRAINER. Institutsleiter sind Wolfgang Fasching, Werner Schweitzer und Michael Altenhofer:

„Seit vielen Jahren veranstalten wir in Österreich verschiedenste Veranstaltungsformate mit über tausend Besuchern jährlich und möchten mit dieser neu entwickelten Ausbildung mit Ihnen gemeinsam den nächsten Schritt gehen. Unsere Vision ist es, Menschen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie das Leben erfolgreicher und zufriedener gelingt. Darüber hinaus möchten wir Menschen qualifizieren, sich und andere auf professioneller Ebene unterstützen zu können, und daraus auch eine berufliche Perspektive zu entwickeln. Unsere Inhalte sind gelebte Praxis und seit vielen Jahren am Markt erprobt. Wir freuen uns, wenn wir in Zukunft gemeinsam diesen Weg weitergehen - und wir Sie ein Stück begleiten dürfen!“.

Wolfgang Fasching Werner Schweitzer

Ausbildungsverlauf
  • Informieren

Interessenten können sich bei regelmäßig stattfindenden Infoabenden über diese Ausbildung informieren. Die Teilnahme an einem Infoabend ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aber erforderlich.

Unterhalb finden Sie aktuelle Termine und Standorte der Infoabende. Ihre Anmeldung dazu können Sie online vornehmen.

  • Anmeldung zur Ausbildung

Beim Infoabend erhalten Sie ein Anmeldeformular. Im Falle Ihres Interesses ist dieses Formular innerhalb von sieben Tagen nach dem Infoabend an uns zu übermitteln. Anschließend erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und die Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist bis zum Lehrgangsstart zu begleichen. Etwaige Teilzahlungen können individuell vereinbart werden.

  • Inhalte und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung findet an insgesamt 12 Tagen statt. Diese teilen sich in vier Wochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag.

Inhaltlich gibt es an diesen 12 Tagen drei Schwerpunkte:

  1. Persönlichkeitsentwicklung
  2. Erfolgreich leben, wirken und arbeiten
  3. Chancen als selbstständiger Trainer erkennen und nutzen

Im ersten Teil wird mittels spannender Mentaltechniken an der eigenen Persönlichkeit gearbeitet, um seine inneren Ressourcen vollständig zu nutzen. Im zweiten Teil kommen Motivationsübungen und Zieltechniken zum Einsatz, um eigene Ziele zu erreichen. Und im dritten Teil erarbeiten die Teilnehmer ein Seminarkonzept zu einem selbst gewählten Thema, bei dem die erlernten Methoden und Techniken integriert werden.

Weitere Details zu diesen drei Themenschwerpunkten finden Sie unterhalb in der Ausbildungsbeschreibung zum PERFORMANCE MENTALTRAINER.

  • Abschluss und Qualifikation

Mit einer Abschlussprüfung über die theoretischen Inhalte und einer Projektarbeit für ein Seminarkonzept wird diese Ausbildung abgeschlossen.

Jeder Absolvent verfügt anschließend über folgende Qualifikationen

  1. Seine eigene Persönlichkeit durch mentale Techniken stetig weiterzuentwickeln
  2. Eigene Ziele finden, verfolgen und erreichen
  3. Als Trainer ein fertiges Seminarkonzept am Markt etablieren

Absolventen erhalten zudem ein Diplom, das diesen Ausbildungsabschluss bestätigt.

Bei erfolgreich abgelegter Prüfung und abgeschlossener Projektarbeit erwirkt man die Berechtigung, beim Mentoring Club Mitglied zu werden.

Mentoring Club

Der Mentoring Club wurde für Absolventen geschaffen, die ihre Selbstständigkeit als Trainer stetig ausbauen und mit uns dauerhaft zusammenarbeiten wollen.

Die Jahresmitgliedschaft beträgt 600,- Euro inkl. 20% Ust. und beinhaltet folgende Leistungen:

  1. Teilnahme an vier Workshops pro Jahr*
  2. Broschüre für eigene Trainerleistungen und jene des Instituts*
  3. Verwendung von Unterlagen des Instituts für eigene Seminare*
  4. Bei erfolgreicher Arbeit als Trainer Einbindung bei Veranstaltungen des Instituts*

*Workshops: Bei den vier Workshops pro Jahr geht es um Fragen zum Thema Seminarmarketing, Kundenakquise, Vertriebsaktivitäten, Themenpositionierung/Erweiterung

*Broschüre: Das Institut erstellt einen Katalog, in dem der Trainer mit seinen Leistungen präsentiert wird. Damit können Seminarteilnehmer für weitere Aufträge (z.B. in deren Unternehmen) gewonnen werden. Auf weiteren Seiten im Katalog befinden sich Angebote des Instituts. Der Trainer wird an verkauften Instituts-Leistungen beteiligt.

*Unterlagen: Während der Ausbildung werden zum Erlernen der unterschiedlichen Mentaltechniken Unterlagen an die Teilnehmer ausgegeben. Mentoring Club-Mitglieder können diese Unterlagen adaptieren und für ihre Seminare verwenden.

*Einbindung in Veranstaltungen des Instituts: Für die weitere Etablierung als Trainer ist es sinnvoll, bei anderen öffentlichen Veranstaltungen Workshops/Vorträge/Seminare zu halten. Das Institut verfügt über unterschiedliche Veranstaltungsformate, in die erfolgreich arbeitende Club-Mitglieder ins Programm eingebunden werden.

In den Mentoring Club werden nur Absolventen des Lehrgangs zum PERFORMANCE MENTALTRAINER aufgenommen!

Trainerteam

Wolfgang Fasching, Werner Schweitzer

2.880€
inkl. 20% USt.

12 Tage (4x Fr.-So.) FR 14:00-20.00 Uhr, SA&SO 09:00-17:00 Uhr

Werner Schweitzer, Wolfgang Fasching, Dr. Marcus Täuber, Eva Golser, Silvia Breier

18:30 - 20:00 Uhr

Werner Schweitzer, Wolfgang Fasching, Dr. Marcus Täuber